Freiwilliigenpass,

  • Anerkennung

    Die Ehrenamtskarte der Länder Brandenburg und Berlin

    Seit Anfang 2017 bieten die Länder Berlin und Brandenburg ihren besonders engagierten Bürgerinnen und Bürgern eine gemeinsame, in beiden Ländern gültige Ehrenamtskarte als Zeichen ihrer Anerkennung und Wertschätzung. Zahlreiche Partner der Ehrenamtskarten wie Museen, Einzelhändler, Gastronomiebetriebe, Kultur- und Unterhaltungseinrichtungen und Dienstleistungsunternehmen bieten den Karteninhaberinnen und Karteninhabern Vergünstigungen und Rabatte. Sie unterstreichen auf diese Weise ihre Wertschätzung für das Ehrenamt in Brandenburg und Berlin.

    Weitere Informationen zur Ehrenamtskarte gibt es hier: http://ehrenamt-in-brandenburg.de/ehrenamtskarte/ 


    Der Freiwilligenpass des Landes Brandenburg

    Neben der Ehrenamtskarte, die ein Dankeschön für Ehrenamtliche ist, die sich 200 und mehr Stunden in einem Jahr ehrenamtlich engagiert haben, gibt das Land Brandenburg auch den Freiwiligenpass aus, der als Bescheinigung für ein geleistetes Ehrenamt zu verstehen ist.

    Weitere Informationen zum Freiwilligenpass gibt es hier: http://ehrenamt-in-brandenburg.de/ehrungen/freiwilligenpass/

     


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 6 200 280

hilfe@sekiz.de

Freiwilligenagentur

Tel. 0331/ 6 200 281
freiwilligenagentur@sekiz.de

Bürozeiten

Mo. bis Fr. 10.00 -16.00 Uhr
Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.