Gruppen in Potsdam

 

 

In Potsdam gibt es zurzeit über 100 Selbsthilfegruppen.

 

Einen Überblick bietet die Selbsthilfebörse, die wir regelmäßig aktualisieren.

bild boerse

Download hier!

 

 

 

Wenn Sie eine Gruppe suchen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs. Gemeinsam mit Ihnen können wir die Gruppe finden, die zu Ihnen passt.

Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit uns: 0331 – 6200280.

 

Ist die richtige Gruppe nicht dabei? Wir unterstützen Sie gern bei der Neugründung einer Selbsthilfegruppe. Wir können Sie bei Bedarf bei verschiedenen Schritten begleiten:

  • Öffentlichkeitsarbeit: Wir helfen bei der Formulierung und Gestaltung von Werbematerial und veröffentlichen die anstehende Gruppengründung auf unserer Website, auf Facebook und über unseren Presseverteiler.
  • Vermittlung: Wir informieren Interessierte über das neue Angebot und dienen als Anlaufstelle für neue Mitglieder.
  • Gruppengründung: Wir stellen ein Starterpaket zur Gründung zur Verfügung und unterstützen die neue Gruppe, wenn gewünscht, in der Startphase mit Vorschlägen zur Gestaltung der Gruppensitzungen.
  • Förderung: Wir stellen Räume zur Verfügung und helfen beim Beantragen von Fördergeldern bei Krankenkassen und der Landeshauptstadt Potsdam.

 

In Potsdam treffen sich folgende Gruppen:

(für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den jeweiligen Gruppennamen)

 

ADHS/ADS bei Erwachsenen

Adipositas

AIDS - "HIV-positive Frauen"

AIDS - "HIV-positive Männer"

AIDS - "Rote-Schleifen-Frühstück"

Alkohol, Frauen und Alkohol

Alkohol, Freie Selbsthilfegruppen

Alkohol, NEUERWEG (Betroffene und Angehörige)

Alkohol, Selbsthilfegruppe für Angehörige

Angst, Menschen mit Ängsten

Anonyme Alkoholiker

Anonyme Alkoholiker, Freunde und Angehörige

Aphasie

Arbeit macht krank? (Burnout – Mobbing – Konflikte – Stress)

Asthma, COPD, Emphysem

Autismus (Angehörige von Betroffenen)

Autismus / Asperger

Behinderte Potsdam-West

Bipolar Selbsthilfegruppe Potsdam

Blinde und Sehbehinderte, Gesprächskreis

Borderline

Borreliose

Burnout-Syndrom

Darmerkrankung b. Kindern, Elternkreis, CED

Demenz / Angehörige Kinder

Demenz / Angehörige von Betroffenen

Demenz / Betroffene

Depression (Angehörige von Betroffenen)

Depression, "Antidepressiva - das andere Kabarett"

Depression, INRONDO

Diabetes (Typ I), SHG "Pumpe"

Diabetes (Typ II)

Down-Syndrom, Familengruppe

Fibromyalgie

Fibromyalgie - Liga

Frauen ab 50

GBS ( Guillain - Barre - Syndrom ) - Potsdam

Gehörlose und hörgeschädigte Frauen

Gehörlose und hörgeschädigte Senioren

HCV nach "Anti-D" - Frauen

Heimkinder der DDR - Erfahrungsaustausch

Herzkranke

Hörgeschädigte, "Neues Hören" (CI-Träger)

Hydrocephalus, Spina bifida

Kaiserschnitt, SHG "verflixt und zugenäht"

Krebs, Angehörige und Trauernde

Krebs, Betroffene

Krebs, Brustkrebs / Frauen

Krebs, Brustkrebs, Frauen nach

Krebs, Brustkrebs, Junge Frauen mit Familie

Krebs, Darmkrebs, CED, Deutsche ILCO

Krebs, Eltern krebskranker Kinder

Krebs, Frauen

Krebs, Kunsttherapie, Betroffene und Angehörige

Krebs, Musiktherapie, Betroffene und Angehörige

Krebs, Prostata-Krebs

Lymph und Lipödem

Männergruppe

Messie-Syndrom, anonyme Messies

Migräne

Mobbing im Beruf

Mukoviszidose

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose, Gesprächskreis und MS-Café

Multiple-Sklerose-Neubetroffene

Muskelkranke

Neurodermitis

Nierenerkrankungen, SHG "Die Niere"

Osteoperose - Sportgruppe

Overeaters Anonymous

Parkinson

Polio

Postpartale Depression

psychisch Kranke, Angehörige von Betroffenen

Radikale Therapie

Restless Legs Syndrom

Rheuma

Rollstuhlfahrerklub 81 e.V.

Schlaganfall ( Betroffene mit Angehörigen)

Stillgruppe; La Leche Liga

Stomaträger

Straffällige, Angehörige von Betroffenen

Sucht, Blaues Kreuz (1)

Sucht, Blaues Kreuz (2)

Sucht, Blaues Kreuz (3)

Sucht, Blaues Kreuz (4)

Sucht, Cleanways U 30 (Alkohol und illegale Drogen)

Sucht, Elternkreis Potsdam

Sucht, Narcotics Anonymous

Sucht, Spielergruppe

Suchtkranke (Angehörige von Betroffenen)

Suchtkranke (Betroffene)

Suchtkranke (Frauen)

Trauer, Gruppe für Jungendliche

Trauer, Gruppe für Kinder

Trauer, Junge Verwitwete

Trauer, Trauer-Café

Trauer, Trauernde offener Gesprächskreis

Zöliakie 


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 6 200 280

hilfe@sekiz.de

Freiwilligenagentur

Tel. 0331/ 6 200 281
freiwilligenagentur@sekiz.de

Bürozeiten

Mo. bis Fr. 10.00 -16.00 Uhr
Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.